WOHNEN
Wohnungssuche
Privatwohnung
Sozialwohnung
Wohnung einer "Sozialen Immobilienagentur"
Mieten
Mietvertrag
Mietvertrag
Kaution
Ortsbefund
Nebenkosten
Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern
Abfallentsorgung
Streit mit Vermieter oder Mieter?
Finanzielle Unterstützungen
ADeL
Für Personen mit Behinderung
Mietbeihilfen in anderen Regionen
Umzug
Kaufen
Kaufobjekt finden
Kosten
Finanzielle Hilfen
Wohnen und Versicherungen
GESUNDHEIT
Medizinische Gesundheitsversorgung
An wen wende ich mich bei einem medizinischen Problem?
Welche Telefonnummern sollte ich mir merken?
Welche sind meine Rechte als Patient?
Gibt es andere Strukturen der Gesundheitsversorgung?
Die Krankenkasse
Welche Krankenkasse?
Wie trete ich einer Krankenkasse bei?
Wie funktioniert die Kostenrückerstattung?
Welchen Zugang haben Asylbewerber zur Gesundheitsversorgung?
ISI+ Karte, SIS-Karte, Europäische Versicherungskarte, Vignette, Attest & Co
Gesundheit und Papierlosigkeit
Wer sind die sogenannten „Papierlosen“?
Dringende Medizinische Hilfe
Wie beantrage ich dringende medizinische Hilfe?
Das ÖSHZ entscheidet die Kosten zu übernehmen. Und dann?
Gibt es Alternativen zur dringenden medizinischen Hilfe?
Mentale Gesundheit
Beratungs-und Therapiezentrum (BTZ)
Psychiatrieverband
Telefonhilfe 108
Frauenzentrum für Beratung, Bildung und Opferschutz VoG (Prisma)
Arbeitsgemeinschaft für Suchtvorbeugung und Lebensbewältigung VoG (ASL)
Frühhilfe Ostbelgien
Mobiles Team zur Begleitung von Kindern und Jugendlichen
Zentrum für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen (KALEIDO-Ostbelgien)
Leben mit Behinderung
Tod eines Angehörigen
Feststellung des Todes durch einen Arzt
Benachrichtigung eines Bestattungsinstituts
Benachrichtigung der Gemeinde
Die Bestattung
Die Rückführung des Verstorbenen ins Heimatland
Die Ankunft des Verstorbenen im Heimatland
Organspende
UNTERRICHT + AUSBILDUNG
Schulsystem in Ostbelgien
Schulkalender
Kaleido-Ostbelgien: das Zentrum für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
Schulkosten
Betreuungsmöglichkeiten für Schulkinder
Betreuungsmöglichkeiten vor und nach der Schule
Hausaufgabenbetreuung
Mein Kind ist krank. Wie kann es trotzdem weiter lernen?
Wissenswertes für Eltern
Kann ich mich als Vater oder Mutter in der Schule engagieren?
Was muss ich für den Schulalltag wissen?
Studium in Ostbelgien
Studienbeihilfen
Weiterbildung für Erwachsene
Abitur nachträglich erwerben
Alphabetisierung und Sprachenunterricht
Wo kann ich Deutsch lernen?
Wo kann ich Französisch oder andere Sprachen lernen?
Fernunterricht
Diplomanerkennung
Förderung der Sprachkompetenz in den Schulen
Studieren in Deutschland
ARBEIT
Recht zu arbeiten aufgrund des Aufenthaltstitels
Rechte und Pflichten als Angestellter
Zugang zum Arbeitsmarkt: unbegrenzt, begrenzt und nein
Arbeitssuche
Sich bewerben
Bewerbungsunterlagen
Initiativbewerbungen
Selbstständigkeit
Die Berufskarte- praktische Informationen
Was ist eine Berufskarte?
Welche Kriterien gelten für die Erteilung der Berufskarte?
Wo können Sie eine Berufskarte beantragen?
Welche Dokumente benötigen Sie?
Wieviel kostet die Berufskarte?
Die Entscheidung
Einspruchsmöglichkeiten
Wie lange ist Ihre Berufskarte gültig?
Änderung des Aufenthaltstitels
Gewerkschaften
Papierlosigkeit und Arbeiten
Arbeitsunfall
Arbeitslosigkeit
Arbeitssuche und Arbeitslosigkeit
Arbeitslosenunterstützung
Kein Anrecht auf Arbeitslosenunterstützung
Arbeit und Diskriminierung
Arbeiten in Deutschland
MOBILITÄT
Mit dem Auto
Anmeldung des Fahrzeugs
Führerschein
Theoretische Prüfung
Praktische Prüfung
Technische Überwachung
Unfall
Versicherung
Öffentliche Verkehrsmittel benutzen
Zug
Bus, Trams und die Métro in Brüssel
Taxis
Alternativen
Fahrdienst für kranke Menschen
Mitfahrgelegenheit
FREIZEITANGEBOTE
Angebote für Migranten
Soziale Treffpunkte
Deutsch Konversationskurs
Kinder und Jugendliche
Jugendbüro
Jugendinformationszentrum
Jugendtreffs
Kinder- und Jugendorganisationen
Rat der Deutschsprachigen Jugend (RDJ)
Kunst und Kultur
Kino
Kreative Ateliers
Kulturelle Veranstaltungen
Museen
Musik
Tanz
Theater
Medien
Zeitung
Radio
Fernsehen
Onlineportale
Weitere französischsprachige und niederländischsprachige Medien
FAMILIE - HEIRAT
Heirat in Belgien
Welche Gesetzgebung wird angewandt?
Erforderliche Dokumente
Wie verläuft die Prozedur?
Visum C im Hinblick auf eine Heirat in Belgien
Partnerschaft und Sexualität
Gesetzlich Zusammenleben
JURISTISCHE BERATUNG
Allgemeine Beratung und erste juristische Orientierung
Juristische Hilfe – Der Anwalt
Was macht ein Anwalt?
Warum sollten Sie einen Anwalt kontaktieren?
Wie finde ich einen Anwalt, der mich gut vertritt?
Wieviel kostet ein Anwalt?
Ich habe kein Einkommen oder verfüge nur über ein geringes Einkommen
Der Pro Deo Anwalt, ein kostenloser Anwalt
Die Antragstellung
Sie dürfen Ihren Anwalt auswählen
Ihnen wurde ein Anwalt zugeschrieben, doch Sie möchten ihn lieber wechseln?
Übersetzungshilfen
Sie sind nicht einverstanden mit dem Honorarbetrag?
Was ist, wenn etwas schief läuft?
Welches sind Ihre Einspruchsmöglichkeiten?
Im Falle eines Problems mit einer Behörde der Deutschsprachigen Gemeinschaft
Im Falle eines Problems mit föderalen Behörden
STAATLICHE SOZIALE HILFEN
Soziale Eingliederung
Tatsächlicher Wohnsitz in Belgien
Volljährigkeit oder gleichgestellte Volljährigkeit
Nationalität bzw. Aufenthaltsrecht
Über unzureichende Mittel verfügen
Arbeitsbereitschaft
Rechte auf andere Sozialleistungen sind ausgeschöpft
Verweis auf unterhaltspflichtige Familienmitglieder
Sozialhilfe
Sie sind bedürftig
Legaler Aufenthalt in Belgien
Aufenthalt kurzer Dauer
Unionsbürger und ihre Familienangehörigen
Familienangehörige eines Belgiers
Familienangehörige eines Drittstaatsangehörigen mit begrenztem Aufenthaltsrecht
Familienangehörige eines Drittstaatsangehörigen mit unbegrenztem Aufenthaltsrecht
Drittstaatsstudent
Humanitäre Regularisierung Artikel 9bis
Medizinische Regularisierung Artikel 9ter
Langfristig Aufenthaltsberechtigte
Asyl
Subsidiärer Schutz
Anerkannte Staatenlose
Opfer von Menschenhandel
Erklärung zur freiwilligen Rückkehr
Unmöglichkeit der Rückkehr
Nicht begleitete Minderjährige (MENA)
Belgisches Kind von Eltern, die sich illegal in Belgien aufhalten
Ausländischer Minderjähriger, der sich illegal mit seinen Eltern im Land aufhält
Ausländer in Berufung mit aufhebender Wirkung vor dem RAS
Ausländer in Berufung mit nicht aufhebender Wirkung vor dem RAS
Ausländer ohne Aufenthaltsrecht
Einwanderer mit unregelmäßigem Aufenthalt
Ausländer, die einen Befehl erhalten haben, das Land zu verlassen
Ausländer mit einer Anlage 15
SONSTIGE HILFEN

Wegweiser

In einem neuen Land angekommen gilt es, seinen Platz zu finden und sich den neuen Gegebenheiten anzupassen. Dies ist mit vielen Herausforderungen verbunden und braucht Zeit.
Um Ihnen diese Aufgabe etwas zu vereinfachen und Sie auf Ihrem Weg zu begleiten, möchten wir Ihnen mit dieser Webseite Vorgehensweisen erklären, die in Belgien üblich sind und Sie über Ihre Rechte und Pflichten informieren.

Wir haben uns zur Gestaltung der Webseite hauptsächlich auf andere Webseiten basiert und relevante Informationen für Migrantinnen und Migranten und für soziale Dienste, die mit diesem Zielpublikum arbeiten, herausgefiltert und zusammengefasst. Somit werden Sie während Ihrer Lektüre auf andere nützliche Webseiten und Institutionen verwiesen.

Im Text verwenden wir zum besseren Leseverständnis meistens die grammatikalische männliche Form, wobei natürlich sowohl Männer als auch Frauen gemeint und angesprochen sind.

Wir hoffen, Sie hiermit auf Ihrem Weg in Belgien und besonders in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens zu unterstützen und wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre!

WICHTIGE HINWEISE

Show more

CORONA – Informationen in verschiedenen Sprachen

Allgemeine Informationen und  in Bezug auf die  Asylprozedur:
https://www.fedasilinfo.be/en/coronavirus-measures

Infos über was jeder tun kann/muss:
https://setisw.com/infos-coronavirus/

Detaillierte Informationen in vielen Sprachen über die Maßnahmen zur Bekämpfung...

LESEN
Show more

Staatsrat annuliert teilweise Gesetzgebung zur Zahlung einer administrativen Gebühr

Seit März 2015 müssen Ausländer, die einen Antrag auf ein Bleiberecht stellen in gewissen Fällen eine administrative Gebühr zahlen (redevance administrative).

Der Staatsrat hat nun 2 der diesbezüglichen...

LESEN
Show more

Personen mit einer medizinischen Regularisierung sind während der ersten Jahres wieder freigstellt von Einkommensbedingungen für die Familienzusammenführungführung

Laut einer Information des Ausländeramtes werden medizinisch Regularisierte (also mit einer A Karte) wieder den subsidiär Geschützten gleichgestellt bei der Familienzusammenführung. Das heisst auch sie sind während des ersten Jahres...

LESEN
Show more

Besondere Reisedokumente für Ausländer seit 01.01.2018 bei Gemeinde erhältlich

Besondere Reisedokumente für Ausländer (Blauer, Grauer oder Roter „Pass“) werden ab dem 1. Januar 2018 nicht mehr, wie bisher, von den Provinzbehörden ausgestellt, sondern von den Gemeinden.

Anerkannte Flüchtlinge,  anerkannte...

LESEN
Show more

Eintragung von in Belgien geborenen Kindern von ausländischen Eltern. Richtlinie wieder zurückgezogen

Am 4. Mai 2017 hatte das Ausländeramt eine neue Instruktion herausgegeben über die Eintragung von in Belgien geborenen Kindern von ausländischen Eltern wovon mindestens ein Elternteil ein Aufenthaltsrecht in Belgien...

LESEN

AKTUELLES

Wichtige Änderungen im Aufenthaltsrecht

Previous
Next
Show more

Ukraine

!!Ukraine - Neue Website!!

Die Website mit Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine, Dienste und Personen, die helfen möchten, ist ab sofort hier abrufbar.

 

LESEN

AGENDA

Show more
Lebendige Bibliothek 2019

Lebendige Bibliothek 2022

...
LESEN
Show more

Zwischenbilanz Integrationskonzept

Im März 2014 hatte die Arbeitsgruppe Integration des RESI das Dokument "Migration und Integration in der Deutschsprachigen Gemeinschaft. Vorschlag für ein Konzept" vorgelegt.

Den RESI gibt es nicht mehr, die...

LESEN
Show more
Lebendige Bibliothek 2019

Lebendige Bibliothek 2019

Lebendige Bibliothek –...

LESEN

UNSERE INFOBROSCHÜREN

EINEN FEHLER MELDEN

Wir versuchen, diese Seite so aktuell und fehlerfrei wie möglich zu halten. Falls Sie dennoch einen Fehler gefunden haben, teilen Sie uns diesen bitte mit.

Weiter zum Formular…

Facebook
Instagram